Zuletzt aktualisiert: 17.09.2021

Der Immunsystem-Test mit Corona Antikörper-Test von For You eHealth

Ich hatte schon länger vor einen Bluttest zu machen, wollte aber aufgrund der aktuellen Corona-Situation einen Arztbesuch, der oft mit ewigen Wartezeiten verknüpft ist, wenn möglich vermeiden.

Also habe ich mich für einen Immunsystem Test auf dem digitalen Weg entschieden.

Deshalb habe ich mich für einen Test von for you eHealth entschieden

Da ich ein möglichst umfangreiches Blutbild haben wollte, entschied ich mich für den Immunsystem-Test von for you eHealth. Dieser ermöglicht es, durch nur eine Probe Aminosäuren, Mineralstoffe und Vitamine im Blut zu testen. Konkurrenzprodukte benötigen dafür mehrere einzelne Proben, welche insgesamt deutlich mehr kosten. Außerdem kann man bei diesem Anbieter gegen einen vergleichsweise kleinen Aufpreis einen Corona Antikörper Test dazu bekommen.

Preis-/Leistungstechnisch ist daher der Test von for you eHealth somit schonmal stark zu empfehlen.

Die Online Bestellung verlief reibungslos und schnell und schon 3 Tage später hielt ich mein Testkit in der Hand.

Vorbereitung des Tests

Da ich noch nie zuvor einen Bluttest gemacht hatte, war ich mir anfangs unsicher, ob ich alles richtig machen würde und hoffte, dass der Test nicht allzu kompliziert werden würde.

Doch nachdem ich das kleine Paket geöffnet und die Gebrauchsanleitung gelesen hatte, war ich zuversichtlich, dass auch ich als Amateur das Procedere verstanden hatte. Die Anleitung ist unkompliziert und präzise formuliert und insgesamt ist der Paketinhalt übersichtlich gestaltet.

Es wird empfohlen den Test morgens auf nüchternen Magen durchzuführen, um möglichst genaue Ergebnisse zu erzielen.

Der Inhalt des Immuntests besteht aus:

  • 2 Lanzetten zur Blutentnahme
  • 6 Blutentnahmestäbchen ( 4 Stück für den Immuntest, 2 Stück für den Corona Antikörper Test)
  • 1 Desinfektionstuch
  • 1 Tupfer
  • 1 Pflaster
  • 1 Druckverschlussbeutel zur Aufbewahrung der Blutentnahmestäbchen
  • 1 Rücksendeumschlag
  • 1 Bonbon als Belohnung
Inhalt des Immunsystem-Tests von for you eHealth

Durchführung des Tests

Als erstes sollte man seinen Blutfluss anregen. Dazu wird einem empfohlen, die Hand einige Minuten unter warmes Wasser zu halten und danach den Arm mit Schwung propellerartig zu kreisen, um das Blut in die Fingerspitzen zu treiben. Außerdem sollte man vorher alle mitgelieferten Utensilien bereits auf einer sauberen Fläche auslegen, um möglichst schnell darauf zugreifen zu können.

Nun geht’s ans Blutabnehmen. Dazu öffnet man eine Lanzette und piekst sich mit dieser in den Ringfinger. Das austretende Blut saugt man dann mit den Blutentnahmestäbchen (eine Art steriles Wattestäbchen) auf.

Ein kleiner Pieks in den Finger genügt für die Blutprobe

Als unkonzentrierter Morgenmuffel hatte ich die Lanzette falsch angelegt und es trat nur sehr wenig Blut aus. Dies war aber mein Fehler, da der Vorgang in der Gebrauchsanleitung sehr gut beschrieben wird. Wer richtig lesen kann, ist hier klar im Vorteil 😊.

Nachdem ich die Anleitung nochmals studiert hatte, wagte ich einen 2. Versuch, bei dem Alles einwandfrei funktionierte. Zum Glück ist im Lieferumfang eine zweite Lanzette dabei, die man sonst eigentlich nicht brauchen würde.

Mit den Blutentnahmestäbchen saugt man das austretende Blut auf.

Zum Schluss muss man lediglich die Blutentnahmestäbchen in den Druckverschlussbeutel legen und diesen wiederum in den Rücksendeumschlag und diesen zum Analyselabor schicken. Vorher sollte man natürlich noch den Aktivierungscode des Tests online bestätigen, um möglichst schnell seine Ergebnisse zu bekommen.

Die Laborergebnisse

Ungefähr eine Woche nach dem Selbsttest bekam ich dann die Nachricht, dass meine Ergebnisse da seien. Diese kann man auf der Website des Anbieters einsehen. Die Ergebnisse bzw. die gemessene Konzentration im Blut werden einem dort sehr übersichtlich präsentiert. Außerdem gibt es zu jedem getesteten Inhaltsstoff Informationen darüber, wofür dieser im Körper verantwortlich ist und welche Lebensmittel ihn enthalten.

Mein Fazit

Insgesamt bin ich stark überzeugt von dem Immunsystemtest von for you eHealth.

Ich habe ein umfangreiches Blutbild erhalten und habe erste Anhaltspunkte, welche Defizite ich habe und mit welchen Lebensmitteln ich diese ausgleichen kann.

Der Selbsttest ist idiotensicher und die Ergebnisse werden einem nach kurzer Zeit zugestellt und auf der Website verständlich geschildert. Meiner Meinung nach ist das Produkt sehr zu empfehlen, da es wie gesagt preis-leistungstechnisch die Konkurrenz aussticht.

Als einzig denkbaren Kritikpunkt sehe ich, dass es für Leute die Schwierigkeiten haben Blut zu sehen bzw. ein bisschen zimperlich sind, gleich 4 Stück (in meinem Fall sogar 6 Stück wegen des Corona Antikörper Tests) der Blutentnahmestäbchen zu füllen.  Dieser Vorgang dauert etwas, und ich kann mir vorstellen, dass dies für einige Personen leicht unangenehm seien könnte.

Scroll to Top