Eiallergie

Haben Sie eine Ei Allergie? Ei-Allergien sind eine der häufigsten Nahrungsmittelallergien. Wenn Sie vermuten, dass Sie an einer Ei-Allergie leiden, sollten Sie sich unbedingt testen lassen. Es gibt Eierallergietests für den Hausgebrauch, die einfach und leicht zu handhaben sind. In diesem Artikel gehen wir auf die verschiedenen Arten von Eiallergietests ein, die zur Verfügung stehen, und erläutern, wie man sie anwendet.

Die besten Tests

🏆 SIEGER 2022
Eiallergie 1

Lykon MyAllergies

🩸 Bluttest für zu Hause
🔬 Testet 21 Lebensmittelallergien
📋 Ergebnisse nach wenigen Tagen

-15% mit Code VITA15

Eiallergie 2

Cerascreen Lebensmittelallergie Test

🧪 Testkit für zu Hause
🔬 Analyse im Fachlabor
📋 Ergebnisse nach wenigen Tagen

-15% mit Code VITA15

Eiallergie 3

Verisana Nahrungsmittel Test (IgE & IgG4)

🧪 Testkit für zu Hause
🔬 Analyse in zertifizierten Laboren
📋 Ergebnisse nach wenigen Tagen

Ei Allergie Ursachen

Die Ursachen der Ei-Allergie sind noch unbekannt, aber Wissenschaftler glauben, dass es sich um eine Kombination aus Genen und Umwelt handeln könnte. Eine Ei-Allergie tritt bei Kindern häufiger auf als bei Erwachsenen und verschwindet oft mit der Zeit.

Einige Eier, die eine Ei Allergie auslösen können.
Viele Deutsche leiden an einer Ei Allergie

Ei Allergie Symptome

Menschen, die allergisch auf Eier reagieren, können eine Reihe von Symptomen aufweisen, die von leicht bis lebensbedrohlich reichen. Zu den häufigsten Symptomen gehören:

  • Nesselsucht
  • Juckreiz
  • Anschwellen der Lippen, der Zunge oder des Rachens
  • Atembeschwerden
  • Engegefühl in der Brust
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Durchfall

Ei Allergie Test

Ei-Allergietests sind Bluttests, mit denen festgestellt werden kann, ob Sie eine Ei-Allergie haben. Eine Ei-Allergie ist eine Nahrungsmittelallergie, die durch einen IgE-Antikörper verursacht wird. Diese Art von Antikörpern ist für die Freisetzung von Histamin verantwortlich, das eine Reihe von Symptomen wie Nesselsucht, Schwellungen und Atembeschwerden verursachen kann.

Beim Eierallergietest wird eine Blutprobe entnommen und die Menge der vorhandenen IgE-Antikörper gemessen. Wenn Sie einen hohen Wert an IgE-Antikörpern haben, leiden Sie möglicherweise an einer Ei-Allergie.

🏆 SIEGER 2022
Eiallergie 1

Lykon MyAllergies

🩸 Bluttest für zu Hause
🔬 Testet 21 Lebensmittelallergien
📋 Ergebnisse nach wenigen Tagen

-15% mit Code VITA15

Fazit

Wenn Sie vermuten, dass Sie eine Ei Allergie haben, sollten Sie sich testen lassen. Nahrungsmittelallergietests sind einfach und leicht anzuwenden und können feststellen, ob Sie eine Eierallergie haben.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Scroll to Top